Wie man eine Signatur in Microsoft Outlook auf 2 verschiedene Arten hinzufügt

Wie man eine Signatur in Microsoft Outlook auf 2 verschiedene Arten hinzufügt

Es ist einfach, in Outlook eine Signatur hinzuzufügen, die Sie in Ihre E-Mails einfügen können. Jaap Arriens/NurPhoto/Getty Images
Sie können ganz einfach eine Signatur in Outlook hinzufügen, damit die Empfänger Ihrer E-Mail-Nachrichten mehr über Ihre beruflichen Details wissen.
Sie können eine beliebige Anzahl von Signaturblöcken in Outlook erstellen und diese automatisch einfügen, wenn Sie eine neue E-Mail-Nachricht erstellen.
Sie können auch jeder E-Mail-Adresse, die Sie in Outlook verwenden, eine eindeutige Signatur in formatiertem Text, Bildern, Links und eingebetteten digitalen Visitenkarten zuweisen.
Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage von Business Insider.

Viele Leute fügen am Ende ihrer E-Mail-Nachrichten einen standardisierten Textblock namens Signatur hinzu.

Signaturen können Informationen wie Ihren Namen und Titel, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer und mehr anzeigen.

Sie können sogar ein Bild oder eine digitale Visitenkarte hinzufügen.

Hier erfahren Sie, wie Sie eine Signatur in Outlook hinzufügen.

Sehen Sie sich die in diesem Artikel erwähnten Produkte an:
Apple Macbook Pro (Ab $1.299,00 bei Apple)
Lenovo IdeaPad 130 (Ab 469,99 $ bei Walmart)
Wie man eine neue Signatur in Outlook hinzufügt
Bevor Sie eine Signatur in eine E-Mail-Nachricht einfügen können, müssen Sie Ihre Signatur erstellen und speichern.

1. Öffnen Sie Outlook und klicken Sie dann in der Multifunktionsleiste auf „Neue E-Mail“, um eine leere E-Mail-Nachricht zu erstellen.

So fügen Sie eine Signatur in Outlook 1 hinzu
Die Signatur-Einstellungen befinden sich in der Multifunktionsleiste für E-Mail-Nachrichten, so dass Sie eine leere Nachricht öffnen müssen. Dave Johnson/Geschäftsinsider
2. Gehen Sie in der unbetitelten E-Mail-Nachricht zur Multifunktionsleiste. Klicken Sie auf „Unterschrift“ und dann auf „Unterschriften….“.

So fügen Sie eine Signatur in Outlook 2 hinzu
Sie können eine Signatur in eine E-Mail einfügen oder neue Signaturen über das Menü „Signatur“ erstellen. Dave Johnson/Geschäftsinsider
3. Klicken Sie im Fenster „Signaturen und Stationär“ auf „Neu“.

4. Geben Sie einen Namen für die neue Signatur ein und klicken Sie auf „OK“. Wenn dies Ihre erste Signatur ist, sollten Sie ihr einen Namen wie „Standard“ geben.

5. 5. Geben Sie die Signatur in das Textfeld ein und formatieren Sie sie. Sie können die Schriftart und Textgröße wählen, Links und Bilder einfügen und sogar eine digitale Visitenkarte aus dem Adressbuch von Outlook einfügen.

So fügen Sie eine Signatur in Outlook 3 hinzu
Erstellen Sie Ihren Signaturtext und wählen Sie ein E-Mail-Konto, um ihn automatisch in neuen E-Mail-Nachrichten zu verwenden. Dave Johnson/Geschäftsinsider
6. Oben rechts im Fenster „Signaturen und Stationär“ können Sie auswählen, welche Signatur Sie standardmäßig für jedes Ihrer E-Mail-Konten verwenden möchten und ob die Signatur in E-Mail-Antworten oder nur in Originalnachrichten erscheinen soll.

7. Klicken Sie auf „OK“, um Ihre Änderungen zu speichern.

So fügen Sie in Outlook eine Signatur zu einer E-Mail hinzu
Wenn Sie Outlook mit einer Standardsignatur für jedes Ihrer E-Mail-Konten konfiguriert haben, sollte die Signatur automatisch angezeigt werden, wenn Sie eine neue, leere E-Mail-Nachricht starten. Um die Signatur zu ändern oder eine Signatur einzufügen, wenn Sie keine Standardsignatur haben, tun Sie dies:

1. Öffnen Sie Outlook und klicken Sie dann in der Multifunktionsleiste auf „Neue E-Mail“, um eine leere E-Mail-Nachricht zu erstellen.

2. Gehen Sie in der unbetitelten E-Mail-Nachricht zur Multifunktionsleiste. Klicken Sie auf „Signatur“.

3. Wählen Sie die Signatur, die Sie einfügen möchten, aus der Dropdown-Liste aus.